Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 26.10.2011, 21:04
Majestrix Majestrix ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2011
Beiträge: 3
Lächeln Nachrüstung eines Heizkörpers

Da das Wohn/Eßzimmer im EG direkt über einem unbeheizten Kellerraum liegt, möchte ich in diesen Kellerraum eine Heizung (sogar auf meine Kosten) nachrüsten lassen.
Ich habe diese Leistung beim Vermieter um Genehmigung angefragt.
(Zur Erklärung: Ich wohne in einer DHH und der Nachbar hat eben so eine Heizung schon im Jahr 1996 nachgerüstet!)

Jetzt kam ein Einwurfeinschreiben mit der Untersagung der Leistung!

Kann ich das Anfechten??



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen