Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 15.07.2013, 11:53
HeinrichGeorg HeinrichGeorg ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2013
Beiträge: 1
Standard Kein schriftlicher Mietvertrag

Hallo und guten Morgen,

habe seit 1 1/2 Jahren einen Raum vermietet an einen Trödler in dem er Gegenstände untergebracht hat. (Ohne schriftlichen Mietvertrag).
Vereinbart war eine zweimonatige Bezahlung im voraus. Im vergangenen Jahr klappte die Zahlung immerhin noch schleppend, (erst nach Erinnerung). In diesem Jahr habe ich noch kein Geld gesehen.

Habe den Mieter beim Einkaufen getroffen und angesprochen, (er wohnt im gleichen Ort). Er versprach in der darauffolgenden Woche zu zahlen - das ist jetzt mittlerweile 7 Wochen her.
Kann ich dem Mieter fristlos kündigen? Was passiert mit den Trödelgegenständen, falls er sich gar nicht meldet?


Vielen Dank für einen Rat!



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen