Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 08.02.2016, 16:16
Manfred29 Manfred29 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2016
Beiträge: 3
Standard Muß ich einen Erbschein beantragen?

Hallo liebes Forum,

ich habe zwar schon gegoogelt ohne Ende, werde aber nicht so richtig schlau daraus.
Vor 4 Wochen ist mein Vater verstorben, meine Mutter lebt noch.
Wir haben auch ein sehr gutes Verhältnis zueinander.
Es war immer die Rede davon das Sie ein Berliner Testament machen.
Meine Mutter weiß aber auch nur das es geplant war, aber auch nach intensivster Suche wurde im Haushalt nichts gefunden.
Nach Ihrer Aussage wurde auch notariell nie etwas geschrieben.
Ich bin das einzige Kind. Somit wäre gesetzlich ja 50/50. Da ich aber das Geld derzeit nicht benötige habe ich Ihr schon gesagt das es momentan bei Ihr bleiben soll. Trotz allem möchte ich mich natürlich absichern und den Anspruch festschreiben.
Jetzt meine Frage: Werde ich automatisch vom Notariat (BW) angeschrieben und mir mein Anspruch mitgeteilt?
Ich denke wenn kein Testament vorhanden ist, wird das Nachlaß Notariat auch nichts unternehmen.
Nächste Frage: soll ich dann einen Erbschein beantragen?
Ich weiß nicht so recht wie ich mich verhalten soll.

Vielen Dank für eure Hilfe
M



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen