Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Betriebskosten und Nebenkosten

Betriebskosten und Nebenkosten Fragen zum Thema Betriebskosten und Nebenkosten zur Miete

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Höhere Kaution wegen Untermieter möglich

Betriebskosten und Nebenkosten - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.02.2009, 20:11
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 4
Standard Höhere Kaution wegen Untermieter möglich

Hallo

Ich möchte ein Zimmer untervermieten, nachdem es ca, ein Jahr leer stand. Nun behauptet der Vermieter, daß er dafür eine zusätzliche Kaution von mir verlangen kann. Ist das richtig ?

Vielen Dank



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Geändert von Alexander Hager (09.02.2009 um 19:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 09.02.2009, 18:24
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.004
Standard

Hallo,

das ist richtig. Denn es wird ja ein neuer Mietvertrag geschlossen. Und die Kaution, die der Vermieter von dir verlangt musst du natürlich von deinem neuen Mitbewohner eintreiben. Denn dieser kann ja nicht kautionsfrei die Räumlichkeiten nutzen, ggf. beschädigen und dann verschwinden. Dann könntest du nämlich ganz alleine haften und der Vermieter hat keine Sicherheit in Form der Kaution in petto.

Dementsprechend gilt diese zusätzliche Kaution meiner Meinung nach als rechtens.


Freundliche Grüße,


Mietrecht-Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.02.2009, 19:17
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 4
Standard

Hallo

Vielen Dank! Nun es ist so, daß mein Mietvertrag schon seit 12 Jahren besteht und ich damals keine Kaution gezahlt habe. Kann der dann trotzdem eine Kaution verlangen? Was ich mit meinem Untermieter mache dürfte dem doch echt egal sein oder?

Gesetzene Falles daß ich aber dennoch eine Kaution von meinem Mieter nehme (Technische Anlagen und alle Möbel und Küche sind von mir) müßte ich diese dann an den Vermieter abgeben?

Viele Dank nochmal

Geändert von Alexander Hager (09.02.2009 um 19:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.02.2009, 19:38
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.004
Standard

Hallo,

also ich sehe es so, dass es dem Vermieter nicht egal sein kann. Denn um eine Wohnung unterzuvermieten, braucht man ja auch die Einwilligung des Vermieters, da es sich um seinen Besitz handelt. Du bist ja nur Nutzer und es handelt sich bei Euch sicher um einen Mietvertrag und keinen Pachtvertrag!
Nur ein Pachtvertrag würde es ohne Einschränkung erlauben die Wohnung aus Einnahmenerzielungsabsicht weiterzuvermieten!

Das du keine Kaution bezahlt hast ist ja kein Problem, entbindet aber dennoch nicht von der Berechtigung des Vermieters eine Kaution für den Untermieter zu verlangen.

Darüberhinaus würde ich dir folgende Verfahrensweise empfehlen:
Die Kaution für die Wohnung leitest du 1 zu 1 an den Vermieter weiter. So hast du auch mit einer Abwicklung beim Auszug nichts zu tun.
Darüberhinaus würde ich eine "eigene Kaution" im Untermietvertrag vereinbaren. Diese Kaution ist für gemeinschaftlich genutzte technische Geräte, denn nichts hält ewig und es kann auch schnell mal was kaputt gehen, was eine Haftpflichtversicherung vielleicht nicht übernimmt, oder es handelt sich um einen kleineren Schaden.

Ich hoffe eine Hilfe gewesen zu sein und verbleibe mit freundlichen Grüßen,


Mietrecht-Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Betriebskosten und Nebenkosten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Betriebskosten und Nebenkosten
Höhere Kaution wegen Untermieter möglich