Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Betriebskosten und Nebenkosten

Betriebskosten und Nebenkosten Fragen zum Thema Betriebskosten und Nebenkosten zur Miete

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Warm- und Kaltwasserzähler

Betriebskosten und Nebenkosten - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.08.2013, 19:43
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2013
Beiträge: 1
Cool Warm- und Kaltwasserzähler

Durch eine Begutachtung der Sanitären,- und Heizungstechnischen Anlage in unserer gemieteten und am 01.09.2010 bezogenen Wohnung wurde festgestellt, dass weder die Warm- und Kaltwasserzähler noch die Zähler der zentralen Gas-Heizungsanlage geeicht sind.
Wir nehmen an, dass unser Vermieter durch die Hausverwalterin Kenntnis
von diesem Vorgang erhalten hat, denn plötzlich teilte er uns spontan mit, dass alle Warm- und Kaltwasserzähler demnächst ausgetauscht werden müssten und wir die laufenden Kosten der neuen installierten Zähler zu übernehmen hätten.
Auf meine Frage warum diese Geräte denn nun ausgetauscht werden müssten und er solle mir doch nachweisen in welchem Jahr die jetzigen Zähler zuletzt geeicht worden seien, teilte er mir überraschenderweise mit, dass er gemeinsam mit der Hausverwaltung vor langer Zeit beschlossen hätte, die Zähler wegen der jährlichen hohen Kosten nicht eichen, bzw. auswechseln zu lassen. Ferner ginge er davon aus, dass uns durch diese Handhabung kein Nachteil entstanden sei. Beim Vergleich alter Verbräuche hätte er und die Hausverwaltung bis dato keinen Nachteil feststellen können.
Mittlerweile habe ich mich mit dem Gesetz über das Mess- und Eichwesen (Eichgesetz) vertraut gemacht. Ich finde, dass durch das Fehlen geeichter
Messgeräte keine genaue Nebenkostenabrechnung möglich ist. Ich habe deshalb vorsorglich Widerspruch bei unserem Vermieter gegen die Nebenkostenabrechnung 2012 eingelegt.
Meine Fragen:

1. Wie soll ich mich gegenüber meinem Vermieter verhalten, falls er die Nebenkostennachzahlung von mir einfordert?
2. Muss ich dulden, dass neue Messgeräte eingebaut werden und die
jährlichen Mehrkosten nun plötzlich zahlen?
3. Kann der Vermieter das Mietverhältnis aufheben, falls ich mich weigere seine Forderungen zu erfüllen?



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 19.08.2013, 20:24
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Warm- und Kaltwasserzähler

1. Für Ihren Vermieter könnte die Angelegenheit mit einer Geldbuße geahndet werden, weil er gegen das Eichgesetz verstößt/verstoßen hat. Bei den Kosten laut Warmwasserzähler können Sie den Betrag laut Heizkostenverordnung um 15% mindern.

Vorschriften zur Eichung und Nacheichung von Wasser- und Wärmezählern

2. Da für diese Geräte eine Eichpflicht besteht sind die Kosten auch umlegbar. Diese Geräte sollten am besten geleast werden, damit entfallen die doch sehr hohen Anschaffungskosten für den Vermieter. Da Kaltwasser alle 6 und Warmwasser alle 5 Jahre nachgeeicht werden müssen, ist Leasing auf jeden Fall einfacher, da die Geräte ausgetauscht werden, weil ein Nacheichen höhere Kosten verursachen würde.

3. Sie haben als Mieter keine Möglichkeiten sich gegen diese Geräte zur Wehr zu setzen, oder wollen Sie gegen die Heizkostenverordnung und gegen das Eichgesetz zu Felde ziehen?
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Betriebskosten und Nebenkosten

Stichworte
eichgesetz, heizkostenverordnung, heizung, heizungsanlage, kaltwasser, nebenkostenabrechnung, warmwasser, wasserzähler

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tagelang ohne warm Wasser und Heizung Mckannixx Kündigung 1 03.05.2012 21:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Betriebskosten und Nebenkosten
Warm- und Kaltwasserzähler