Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Erbrecht Forum - Themen > Erbrecht allgemein

Erbrecht allgemein Fragen zum Thema Erbrecht, die in keine andere Kategorie passen

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Was geht vor? Erbvertrag oder Testament?

Erbrecht allgemein - Erbrecht Forum für Erben und Erblasser

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2011, 03:53
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 4
Standard Was geht vor? Erbvertrag oder Testament?

Grüße an die Gemeinschaft.
Mich würde mal folgendes interessieren: Ich bin verheiratet und meine Herzdame und ich haben einen Ehevertrag (Erbvertrag) geschlossen. Dementsprechend sind die Klauseln in meinem Testament abgefasst.

Doch was ist, wenn dieser Ehevertrag einmal hinfällig ist? Ich wünsche mir das nicht, aber wer weiß in dieser schnelllebigen Zeit wohin? Sind ja immer zwei, die dabei mitspielen

Meine Frage: Was geht vor?
Erbvertrag oder persönliches Testament?

Andy



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 01.10.2011, 18:33
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.004
Standard AW: Was geht vor? Erbvertrag oder Testament?

Hallo Andy,

ich denke sie werfen möglicherweise ein wenig was durcheinander.
Der Ehevertrag (auch Erbvertrag) regelt den Letzten Willen bis zu dem Zeitpunkt der möglichen Scheidung. Das Testament zum Zeitpunkt des Todes.

Das würde bedeuten, dass wenn Ihr Todeszeitpunkt noch in der Ehe käme, dann würden die im Ehevertrag getroffenen Regulierungen Anwendung finden.

Sollten Sie geschieden sein und versterben, gilt der Letzte Wille laut der testamentarischen Abfassung. Der Ehevertrag ist dann ja hinfällig, da Sie nicht mehr verheiratet sind.


Erbrecht Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2011, 13:05
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 4
Standard AW: Was geht vor? Erbvertrag oder Testament?

Hallo, vielen Dank für die Antwort. Da schein ich wirklich ein wenig was durcheinandergewirbelt zu haben. Macht ja auch Sinn, wenn man es liest. Danke dafür!
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Erbrecht Forum - Themen > Erbrecht allgemein

Stichworte
ehevertrag, erbvertrag, testament

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was passiert, wenn ich das Testament nicht finde? Agness Testament 2 01.12.2011 23:37
Hundehaltung erst erlaubt, dann verboten geht das? rauchfrei Rechte und Pflichten 4 02.11.2011 11:40
Vermieter geht ohne wichtigen Grund in die Wohnung - fristlose Kündigung? lorenz_lorenz Kündigung 3 13.01.2011 14:26
Mietminderung bei Sanierung oder Modernisierung - JA oder NEIN? garten176 Mietrecht allgemein 1 21.10.2009 15:46
Vermieter geht einfach ohne Erlaubnis in Wohnung! d.stadler1990 Kündigung 1 30.08.2009 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Erbrecht allgemein
Was geht vor? Erbvertrag oder Testament?