Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Erbrecht Forum - Themen > Erbschaftssteuer

Erbschaftssteuer Alle Fragen zur Erbschaftssteuer
(Erbschaftsteuer, Berechnung, Erklärung, Höhe und Freibeträge)

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Erbschaftssteuererklärung abgeben auch wenn keine Steuern anfallen?

Erbschaftssteuer - Erbrecht Forum für Erben und Erblasser

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.03.2013, 14:02
Katze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Erbschaftssteuererklärung abgeben auch wenn keine Steuern anfallen?

Bin Erbe der Steuerklasse III, persönlicher Freibetrag 20.000 €.
Nachlass waren ca. 25.000 € Sparguthaben, keine weiteren Werte.
Hiervon Beerdigung bezahlt.
Nach Abzug des Pauschbetrages in Höhe von 10.300 € (ohne Nachweis)
verbleiben ca.15.000 €. Somit fallen keine Erbschaftssteuern an.
Tante im Januar 2012 verstorben. Testament war beim Nachlassgericht bereits hinterlegt. Im Mai 2012 Erbschein erhalten. Im Juli 2012 Konto aufgelöst.
Das Nachlassgericht und die Sparkasse haben das zuständige Finanzamt über die Erbschaft in Kenntnis gesetzt.
Bis heute hat mich das Finanzamt nicht zur Abgabe einer Steuererklärung aufgefordert.

Meine Fragen:
1. Kann ich davon ausgehen, dass ich keine Erbschaftssteuererklärung abgeben muss, weil in meinem Fall keine Steuer anfällt?
2. Die verstorbene Tante hat mir ab und zu einen kleinen Betrag (bis 1.000€) zugesteckt, da ich mich um sie gekümmert habe.
Unterliegen solche minimalen Beträge im Todesfall der Schenkungssteuer?



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 04.04.2013, 07:43
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.004
Standard AW: Erbschaftssteuererklärung abgeben auch wenn keine Steuern anfallen?

Hallo,

Sie sollten die Erbschaft schon gegenüber dem Finanzamt anzeigen. Nach Ihrer Schilderung haben Sie ja keine Zahlung zu befürchten.

Für die Schenkung der Tante würde ich nun keine extra Erklärung anfertigen.


Erbrecht Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Erbrecht Forum - Themen > Erbschaftssteuer

Stichworte
erbe, erbschaftssteuer, freibetrag, geld, nachlassgericht, pauschbetrag, schenkung, schenkungssteuer, sparbuch, testament

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maklerprovision unberechtigt wenn Vermieter auch Makler? ragnar Mietrecht allgemein 2 26.06.2012 17:16
Heizkostenvereteilung auch zu 100 % nach Verbrauch ? Wehener Betriebskosten und Nebenkosten 1 21.05.2012 16:02
Sind Kurzzeitmieter auch Hausbewohner? sidturner Mietrecht allgemein 1 05.04.2012 08:15
Kündigung wg. Eigenbedarf - auch bei Verkauf? Schnica Kündigung 3 03.04.2011 19:00
Zimmerlautstärke auch tagsüber? Mieter 8 Rechte und Pflichten 1 23.12.2009 16:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Erbschaftssteuer
Erbschaftssteuererklärung abgeben auch wenn keine Steuern anfallen?