Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Erbrecht Forum - Themen > Erbschaftssteuer

Erbschaftssteuer Alle Fragen zur Erbschaftssteuer
(Erbschaftsteuer, Berechnung, Erklärung, Höhe und Freibeträge)

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Fällt eine Erbschaftssteuer weg, wenn eigenes Kind ins Haus zieht?

Erbschaftssteuer - Erbrecht Forum für Erben und Erblasser

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.09.2015, 12:33
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 2
Standard Fällt eine Erbschaftssteuer weg, wenn eigenes Kind ins Haus zieht?

Vielleicht hat jemand was ähnliches als Erbe erlebt!!!
Folgendes...
Ich habe eine Haushälfte geerbt, die andere Hälfte weit unter Wert abgekauft... Ich weiss das die Erbschaftssteuer (30%) und Spekulationssteuer (40%) nach 10 Jahren entfallen wenn ich selbst als Erbe dieses Haus Bewohne. Ich weiss auch, wenn meine Tochter 3 Jahre dieses Haus bewohnt (aber nur wenn sie auch in dieser Zeit Kindergeld erhält.... sowie ihre Einnahmen nicht 8006€ im Jahr übersteigen) fällt die Spekulationssteuer weg.
Gilt die Erbschaftssteuer Befreiung dann auch eventuell für meine Tochter?....



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 18.09.2015, 10:53
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.003
Standard AW: Fällt eine Erbschaftssteuer weg, wenn eigenes Kind ins Haus zieht?

Hallo,

ich muss ganz ehrlich sagen ... ich verstehe Ihre Frage nicht!

Vorab: Eine Spekulationssteuer gibt es meiner Kenntnis nach nicht. Was Sie vermutlich meinen ist die Versteuerung von Spekulationsgewinnen bei Immobiliengeschäften innerhalb der Einkommensteuer. Hier müssen 10 Jahre zwischen Kauf und Verkauf liegen, um steuerlich nicht relevant zu sein!

Und es gibt keine Erbschaftssteuer Befreiung ... es gibt Freibeträge, je nach Angehörigengrad.

Ich möchte Ihnen raten einmal die folgenden Titel aus unserem Ratgeber zu lesen:
- Erbschaftssteuer Höhe und Freibeträge - Erbrecht Ratgeber
- Grundstücksverkauf: Vermeiden Sie Steuern durch langfristige Planung

Vielleicht ist Ihre Frage damit ja geklärt. Andernfalls möchte ich Sie bitten diese verständlicher oder direkt einem Fachmann zu stellen:
Erbrecht Rechtsberatung (Schenkung) - Beratung durch Erbrecht Anwalt

Viel Erfolg, Erbrecht Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.09.2015, 18:55
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 2
Standard AW: Fällt eine Erbschaftssteuer weg, wenn eigenes Kind ins Haus zieht?

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort!....

Ja... diese spekulationssteuer fällt nur für die gekaufte Hälfte an, für die ich weniger bezahlt habe!... Aber nur wenn ich jetzt verkaufe!

Ich habe im Internet von einer Verschonungsklausel (auch für Privatleute, nicht nur für Firmen) gelesen... darin ist angegeben, wenn ein Erbe 10 Jahre das Haus oder Eigentumswohnung bewohnt, fällt keine Erbschaftssteuer an!..... Meine Frage wäre hier gewesen, ob meine Tochter diese Verschonungsklausel übernehmen kann?!....

Gruss Andrea Dederichs
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2015, 04:30
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.003
Standard AW: Fällt eine Erbschaftssteuer weg, wenn eigenes Kind ins Haus zieht?

Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich Ihnen diese Frage nicht beantworten kann.

Ich empfehle Ihnen daher unsere telefonische Rechtsberatung:
Erbrecht Rechtsberatung (Schenkung) - Beratung durch Erbrecht Anwalt

Die Fachmänner und Anwälte sollten diese Frage aus dem Stand beantworten können, weshalb Sie sehr kostengünstig einen rechtsicheren Rat erhalten sollten!


Viel Erfolg, Erbrecht Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Erbrecht Forum - Themen > Erbschaftssteuer

Stichworte
erbschaftssteuer, haus, spekulationsgewinn, verkauf

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schenkung Haus an Bruder - Besteht eine Ausgleichspflicht? gruebchen79 Schenkung 1 20.05.2014 10:23
Erbschaftsteuer Höhe als Kind bei Erbe Haus Leonie777 Erbschaftssteuer 1 09.07.2013 13:45
Das Haus fällt auseinander annette Reparaturen und Modernisierung 1 06.01.2013 08:26
Vermieter reisst Haus ab! Steht mir eine Abstandssumme zu? Bille W Kündigung 1 31.12.2012 15:56
Kündigung - eigenes Haus gekauft rasool2@hotmail.de Kündigung 2 08.12.2010 23:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Erbschaftssteuer
Fällt eine Erbschaftssteuer weg, wenn eigenes Kind ins Haus zieht?