Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Kündigung

Kündigung Fragen zum Thema Kündigung, z.B. fristlose Kündigung, ordentliche Kündigung, usw.

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Bauamt hat mir gekündigt

Kündigung - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2010, 22:00
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2010
Beiträge: 5
Rotes Gesicht Bauamt hat mir gekündigt

Hallo,
brauche dringend Ideen, wie ich vorgehen soll.
Das Bauaufsichtsamt hat meine Wohnung als Schwarzbau identifiziert und möchte nun, dass ich ausziehe. Der Grund ist, im ländlichen Bereich, dass es zu viele Wohnungen in unserem Bauernhaus gibt und deshalb der Schwarzbau nicht nachgenehmigt werden kann.
Vom Vermieter habe ich noch nichts gehört, aber der hat sich noch nie an Gesetze gehalten, wird sich wie immer auch um nix kümmern.
Wie soll ich jetzt vorgehen. Habe zurzeit gar kein Geld zum Umzug, zudem wollte ich mich beruflich verändern und umziehen, aber das ist abhängig, wann ich einen Job bekomme. Möchte nicht zweimal hintereinander umziehen.



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 21.09.2010, 10:21
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2010
Beiträge: 57
Standard AW: Bauamt hat mir gekündigt

Zitat:
Zitat von denkerstirn Beitrag anzeigen
Hallo,
brauche dringend Ideen, wie ich vorgehen soll.
Das Bauaufsichtsamt hat meine Wohnung als Schwarzbau identifiziert und möchte nun, dass ich ausziehe. Der Grund ist, im ländlichen Bereich, dass es zu viele Wohnungen in unserem Bauernhaus gibt und deshalb der Schwarzbau nicht nachgenehmigt werden kann.
Vom Vermieter habe ich noch nichts gehört, aber der hat sich noch nie an Gesetze gehalten, wird sich wie immer auch um nix kümmern.
Wie soll ich jetzt vorgehen. Habe zurzeit gar kein Geld zum Umzug, zudem wollte ich mich beruflich verändern und umziehen, aber das ist abhängig, wann ich einen Job bekomme. Möchte nicht zweimal hintereinander umziehen.
so mir nichts, dir nichts kann auch das bauamt niemanden aus seiner wohnung vertreiben (sofern keine gefahr im verzuge ist, weil z.b. die statik des hauses gefährdet ist und damit gefahr für leib und leben besteht).

richtig ist, dass die behörde den rückbau illegal errichteter gebäude/nutzungen verlangen kann.

dies muss sie allerdings dem eigentümer gegenüber äußern.

letztlich hat das natürlich auswirkungen auf sie.

bei abschluss ihres mietvertrages mussten sie nach treu und glauben annehmen, dass die wohnung natürlich frei von rechten dritter ist.

letztendlich ist das verschulden beim eigentümer zu suchen, der für daraus resultierende schäden haftbar gemacht werden kann.

sollte das bauamt seine rechte durchsetzen, können sie sich beim vermieter dabei schadlos halten.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.09.2010, 11:31
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2010
Beiträge: 5
Beitrag AW: Bauamt hat mir gekündigt

Vielen Dank für die Antwort! Da bin ich wenigstens schon etwas beruhigt.
Jedoch wären bei einem Umzug Kosten im Voraus fällig, die ja ziemlich hoch sein könnten (Kaution, elementare Renovierung, evtll. höhere miete, meine Küche passt evtl. nicht...). Kann man da einen Abschlag auch vorher bekommen?
Geld in der Höhe habe ich einfach nicht.
Viele liebe Grüße,
denkerstirn
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.09.2010, 13:49
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2010
Beiträge: 57
Standard AW: Bauamt hat mir gekündigt

einen anspruch auf einen kostenvorschuss halte ich für fraglich. da entstehende kosten immer nachgewiesen werden müssen, sind hierfür belege (also rechnungen) notwendig.

sinnvollerweise sollte der eigentümer das umzugsunternehmen beauftragen. so ergeht die rechnung hierfür direkt an den eigentümer.

ich empfehle ihnen anwaltliche hilfe in anspruch zu nehmen.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Kündigung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe!!!! Mieter hat nach 3 Monaten sein Zimmer gekündigt daximausi Kündigung 3 07.01.2010 23:44
Fristlos gekündigt ohne ordentlichen Grund Joasia Kündigung 2 10.06.2009 17:22
Ist überhaupt gekündigt? Mündliche Kündigung möglich? cupcake Kündigung 3 19.04.2009 17:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Kündigung
Bauamt hat mir gekündigt