Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Kündigung

Kündigung Fragen zum Thema Kündigung, z.B. fristlose Kündigung, ordentliche Kündigung, usw.

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Fristlose Kündigung durch Untermieter weil Hauptmieter Schlösser ausgetauscht hat

Kündigung - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.12.2017, 18:45
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2017
Beiträge: 1
Standard Fristlose Kündigung durch Untermieter weil Hauptmieter Schlösser ausgetauscht hat

Hallo, ich kam am Samstag zurück in meine Wohnung (bin Untermieter) mein Hauptmieter kam überraschend zurück und war in seinem Zimmer. Er hatte aber die Schlösser zur Wohnung ausgetauscht.

Mir wurde ein paar Tage zuvor durch einen gemeinsamen Bekannten eine Kündigung übergeben und meinte, dass der Hauptmieter wieder Medikamente nehmen muss und eventuell bald ins Krankenhaus muss (Ja Psychologische Probleme). Von daher wusste ich eh nicht ob es "sicher" ist. Die Polizei konnte mit nicht helfen. Auf Anrufe auf der mir gegebenen Nummer und auf dem Festnetzapparat wurde nicht reagiert. Auch war scheinbar keiner in der Wohnung.

Der Grund für das Schlösser austauschen war, dass der 2. Untermieter mit der Miete im Rückstand ist. (Soweit ich weiß, fehlte nur die aktuelle Monatsmiete. Jedenfalls gab es eine Kündigung zum 31.12. für ihn deswegen.)

So da ich jedoch gestürzt bin wegen dem Mist, keinen Schlüssel habe und ich keine Lust habe da zu schlafen (Erklärt mich für verrückt.) möchte ich eigentlich fristlos kündigen.

Geht das? Habe ja keinen Wohnungsschlüssel mehr. Und würde mich dort auch nicht sicher fühlen.



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 13.12.2017, 19:07
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.337
Standard AW: fristlose Kündigung durch Untermieter weil Hauptmieter Schlösser ausgetauscht hat

Unrecht des Vermieters kann man nicht mit eigenem Unrecht begegnen, soweit die rechtliche Seite. Wenn man aber durch den Schließzylindertausch von seiner Wohnung/seinem Zimmer ausgesperrt ist, dürfte die fristlose Kündigung sicherlich der beste Weg sein. Und dem Vermieter dürfte diese Lösung sicherlich auch zusagen.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Kündigung

Stichworte
fristlose kündigung, hauptmieter, mietrückstand, untermieter

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fristlose Kündigung durch den Vermieter 12 Tage vor dem Ablauf ordentliche Kündigung Karolina Kündigung 0 04.05.2013 21:37
Kündigung durch Vermieter weil Mieter Mietkaution nicht gezahlt hat Ullrich Kündigung 3 03.05.2013 04:35
Weiße Tür durch Holztür ausgetauscht! JaneDoe Reparaturen und Modernisierung 4 24.05.2012 19:58
Fristlose Kündigung - Darf der Vermieter die Schlösser tauschen? Badboy1981 Kündigung 3 06.05.2009 02:06
mehrfach fristlose Kündigung, nun Schlösser ausgetauscht Funny Kündigung 1 10.03.2009 12:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Kündigung
Fristlose Kündigung durch Untermieter weil Hauptmieter Schlösser ausgetauscht hat