Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Kündigung

Kündigung Fragen zum Thema Kündigung, z.B. fristlose Kündigung, ordentliche Kündigung, usw.

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Willkürliche Kündigung meiner Mietwohnung!

Kündigung - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.09.2017, 18:28
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2017
Beiträge: 2
Standard Willkürliche Kündigung meiner Mietwohnung!

Hallo ,ich habe folgendes Anliegen:
Ich bin am15.05.17 in meine Wohnung eingezogen,die Wohnung befindet sich im Dachgeschoss , Vermieterin wohnt mit im Haus im EG ;
Von Anfang an stand ich unter Beobachtung,wurde ständig ausgefragt wie was wo ich gerade mache, bevormundet und dergleichen. Ich habe mich daraufhin natürlich sehr distanziert und zurückgezogen,was meiner Vermieterin überhaupt nicht passt und nun Gründe sucht um mich los zu werden -zu kündigen!
Ich habe ein Kündigungsschreiben im Briefkasten gehabt mit den Begründungen ich hätte sie angeblich hinters Licht geführt daß ich Raucherin bin ,wobei die Vermieterin mich auch schon VOR dem Mietverhältnis kannte und schon rauchen sehen hat . Punkt zwei: mein Pflegehund vom Tierschutzverein gleich mit eingezogen sei (Tiere sind erlaubt in meiner Wohnung)
Punkt drei: ich in Bezug des Mietgeldes angeblich auch nicht die Wahrheit gesagt hätte da es zu anfangs
teilweise vom Jobcenter kam ....wobei ich der Meinung bin das sie das gar nichts angeht woher welches Geld kommt , Hauptsache die Miete wird pünktlich bezahlt! Oder sehe ich das etwa falsch ?
Also meiner Meinung nach sind das KEINE RECHTSWIRKSAME KUNDIGUNGSGRÜNDE oder ?
Ich habe bis jetzt nicht darauf reagiert....
Die Frage ist nun aber ,was kann ich tun um mich gegen diese Willkür zu wehren ?
Vor allem habe ich als Mieter ja ebenfalls Rechte oder ?
Ich danke schon mal im Voraus



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 11.09.2017, 21:26
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.335
Standard AW: Willkürliche Kündigung meiner Mietwohnung!

Zitat:
Zitat von Mirjam40 Beitrag anzeigen
Ich habe bis jetzt nicht darauf reagiert....
Die Frage ist nun aber ,was kann ich tun um mich gegen diese Willkür zu wehren?
Vor allem habe ich als Mieter ja ebenfalls Rechte oder ?
Ich würde mich auch weiterhin sehr bedeckt halten, die Miete pünktlich entrichten und die Ruhezeiten, die in der Hausordnung genannt sind, einhalten.

Alles oben beschriebene ist kein Grund zu einer Kündigung durch die Vermieterin.

Ihre Rechte finden Sie in den Gesetzen zum Mietrecht: Das Mietrecht im BGB - Mietgesetze im amtlichen Text
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.09.2017, 10:33
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2017
Beiträge: 2
Standard AW: Willkürliche Kündigung meiner Mietwohnung!

Lieben Dank ,Regenmacher für Deine Antwort ��
Das bestätigt natürlich meine Meinung,das ich in dem Fall Recht habe.
Dein Tip beherzige ich sowieso schon,von daher kann man mir keine Verstöße gegen den Mietvertrag zu Lasten legen.Anmerkung: ich habe einen ganz normalen Norm Mietvertrag auf unbestimmte Zeit!
Allerdings sehe ich hier leider keine Möglichkeit mich friedlich und intern mit meiner Vermieterin zu einigen....
Soll ich denn nicht doch einen schriftlichen Wiederspruch gegen ihre Kündigung schreiben?!
LG
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2017, 11:16
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.335
Standard AW: Willkürliche Kündigung meiner Mietwohnung!

Gegen welche Kündigung? Bisher ist das doch nur ein Gelaber, das man nicht ernst nehmen kann. Einzig, wenn der Mieter in einer sogenannten Einliegerwohnung mit dem Vermieter allein im Haus lebt, wäre eine Kündigung ohne Begründung möglich: Wohnung im Zweifamilienhaus: Kündigungsrecht und Kündigungsfrist
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Kündigung

Stichworte
kündigung, rauchen, tiere

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Normale Kündigung nach 15 Jahren Mietwohnung vermietung Kündigung 2 01.12.2012 10:50
Entsorgung meiner Sachen aus dem Kellervorraum?? mc.bam Mietrecht allgemein 2 24.01.2012 13:38
Frage wegen meiner 1-Raumwohnung Mausi201 Mietrecht allgemein 2 01.05.2011 22:01
Kündigung Meiner Wohnung amirii Kündigung 1 12.04.2011 15:34
Bilder meiner Wohnung machen sayla2002 Kündigung 1 15.06.2010 16:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Kündigung
Willkürliche Kündigung meiner Mietwohnung!