Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietrecht allgemein

Mietrecht allgemein Fragen zum Thema Mietrecht, die in keine passende Kategorie passen

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Einbehalt der Kaution trotz Übergabeprotokoll

Mietrecht allgemein - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.05.2009, 16:09
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2009
Beiträge: 2
Standard Einbehalt der Kaution trotz Übergabeprotokoll

hallo allerseits.
Wohnung wurde mit Protokoll zurückgegeben.
eine Woche später meldet sich der Vermieter und sagt, da wären im Kühlschrank noch die Gemüseschalen defekt.
Dies steht so nicht im Protokoll und ich habe Zeugen, die bestätigen, dass die Schalen vorher defekt waren. Also Widerspruch eingelegt und volle Rückzahlung verlangt.
Der Vermieter akzeptiert das nicht und hat die Kaution unter Einbehalt von78 Euro !!! (mit Beleg) zurückerstattet.
Wie ist die weitere Vorgehensweise?
Ich wollte ihm jetzt noch eine Frist setzen und dann einen Mahnbescheid senden - oder ist gleich der Weg zum Anwalt angesagt??

Danke und Grüße



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 08.05.2009, 17:37
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.000
Standard AW: Einbehalt der Kaution trotz Übergabeprotokoll

Hallo Claudi,

der Weg zum Anwalt kann bei Außenständen von "nur" 78 Euro natürlich ein teurer Spaß werden. Es sei denn eine Versicherung deckt die Kosten, denn du bist definitiv im Recht.

Das ist ja der Sinn eines Übergabeprotokolls, dass dokumentiert wird, was noch durch den Vermieter zu beanstanden ist. Sollte dieser nichts finden, gilt die Wohnung als abgenommen. Nachträglich kann hier keine Kaution ganz oder teilweise einbehalten werden, für Schäden, die nicht bemängelt wurden bei Übergabe.

Deine Vorgehensweise halte ich für sinnvoll:
Den Vermieter schriftlich darauf hinweisen, dass laut Übergabeprotokoll alles in Ordnung war und es somit nicht rechtsmäßig ist, nachträglich Schäden zu bemängeln - vor allem, wenn der Schaden bereits zum Einzug bestand (ggf. die Zeugen aufführen).

Zusätzlich eine Frist setzen, z.B. von 14 Tagen, den restlichen Betrag in Höhe von 78 Euro zu erstatten. In diesem Zuge kann auch gleich mit rechtlichen Schritten gedroht werden, wenn eine entsprechende Versicherung vorliegt, die die Kosten übernimmt.

Von einem Mahnbescheid würde ich absehen. Dieser kostet nur unnötig Geld.

Ich drücke die Daumen, dass das Geld wiederzuholen ist und verbleibe mit freundlichen Grüßen,


Mietrecht Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietrecht allgemein

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kündigung trotz Verzicht auf das Recht zur ordentlichen Kündigung? Sonnenschein20 Kündigung 1 16.04.2009 15:01
Übergabeprotokoll bei Auszug webman Mietvertrag 2 10.03.2009 16:46
Höhere Kaution wegen Untermieter möglich Alexander Hager Betriebskosten und Nebenkosten 3 09.02.2009 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Mietrecht allgemein
Einbehalt der Kaution trotz Übergabeprotokoll