Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietvertrag

Mietvertrag Fragen zum Thema Mietvertrag

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Hausverbot in Wohngemeinschaft

Mietvertrag - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2014, 18:18
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2014
Beiträge: 10
Standard Hausverbot in Wohngemeinschaft

Ich bin Hauptmieter einer Wohngemeinschaft, mit den anderen 4 Mietern bestehen nur zum Teil schriftliche Verträge.
Vorgeschichte:
Es gab in der Vergangenheit einen Gast eines Mitbewohners in der WG (dieser Mitbewohner ist nicht mehr in der WG), der sich für einige Zeit in einem gemeinschaftlich benutzten Abstellraum einquartiert hat. Wegen seines absonderlichen Verhaltens hat dieser Gast den Hausfrieden damals so gestört, dass ihm zunächst der Aufenthalt in den gemeinschaftlich benutzten Räumen der 1. und 2. Etage verboten wurde. Nach Auszug des Gastes wurde festgestellt, dass der von ihm benutzte Raum voller Unrat war. Er hat Essensabfälle einfach hinter ein Sofa geworfen. Bei einem erneuten Kurzbesuch und sonderbarem Verhalten wurde ihm gegenüber mit Zustimmung der restlichen WG ein Hausverbot ausgesprochen.

Daran hat er sich auch gehalten. ca. 3 Jahre sind seither vergangen. Es gibt einen neuen Mitbewohner im Erdgeschoss, der besagten ehemaligen Gast mit Hausverbot bei sich ein und auslässt. Der neue MItbewohner wusste und weiß von diesem Hausverbot.
Mündlich wurde sowohl der ehemalige Gast als auch der Mitbewohner nochmals auf das Hausverbot hingewiesen.
Er kommt trotzdem zu Besuch.
Ergänzung
Das Zimmer im EG hat eine eigene Eingangstüre und die Räume in der 1. und 2. Etage wurden von dem Gast bisher nicht betreten.

Fragen:
1. Ist das ausgesprochene Hausverbot rechtlich verbindlich ?
2. Darf ich dem neuen Bewohner als Hauptmieter verbieten wen er in seinem Zimmer beherbergt ?
3. Macht sich der ehemalige Gast des Hausfriedensbruches schuldig ?
4. Macht sich der Bewohner der Beihilfe mit schuldig ?



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Geändert von sevenof66 (29.11.2014 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 29.11.2014, 19:02
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

Zitat:
2. Darf ich dem neuen Bewohner als Hauptmieter verbieten wen er in seinem Zimmer beherbergt ?
Nein, denn Gesichts- und Personenkontrolle sind hier schon lange nicht mehr erlaubt.

Zitat:
3. Macht sich der ehemalige Gast des Hausfriedensbruches schuldig ?
Noch einmal nein.

Zitat:
4. Macht sich der Bewohner der Beihilfe mit schuldig ?
Beihilfe zu was? S.o.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2014, 19:17
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2014
Beiträge: 10
Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

Danke für die 1. schnelle Antwort
Was ist nun wenn dieser Gast doch in Gemeinschaftsräume im 1. und 2. Stock kommt ? Trotz ausgesprochenen Hausverbotes ? Muss das noch schriftlich formuliert werde, natürlich mit Begründung ?
(Störung des Hausfriedens in der Vergangenheit, 3 Bewohner (incl. mir) fühlen sich nicht sicher wenn er im Haus ist. Verunreinigung des Hauses in der Vergangenheit.)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2014, 19:29
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Hausverbot in Wohngemeinschaft

Für die anderen Räume besteht immer noch das ausgesprochene Hausverbot. Verstößt er dagegen trifft ihn nach erfolgter Anzeige die volle Härte des Gesetzes.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietvertrag

Stichworte
hausfrieden, hausfriedensbruch, hausverbot, verstoß, wohngemeinschaft

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WG-Recht - Wohngemeinschaft Caba Mietrecht allgemein 4 03.09.2013 14:20
Hausverbot während des Räumungsverfahrens durch den Vermieter tonja98 Rechte und Pflichten 1 03.05.2013 11:07
Hausverbot henzi84 Mietrecht allgemein 4 07.10.2012 17:24
Komplexes Thema - Ex-Frau, Hausverbot Zwerghase Mietrecht allgemein 1 12.02.2012 15:11
Hausverbot , ja oder nein? tommy Mietrecht allgemein 1 07.01.2011 13:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Mietvertrag
Hausverbot in Wohngemeinschaft