Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietvertrag

Mietvertrag Fragen zum Thema Mietvertrag

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Mietvertrag Kündigungsverzicht über 5 Jahre gültig?

Mietvertrag - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.02.2012, 11:22
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 1
Standard Mietvertrag Kündigungsverzicht über 5 Jahre gültig?

Hallo,
ich schaue mir heute Nachmittag eine Wohnung an. Der Vermieter ist anscheinende etwas verärgert darüber, dass der Vormieter nur ca. ein halbes Jahr in der Wohnung lebte, bevor er kündigte. Nun kündigt der Vermieter an, auf einen 5-Jahresvertrag zu bestehen.
Was bedeutet das für mich als Mieter? Muss ich lediglich einen Nachmieter liefern, sollte ich frühzeitig ausziehen wollen? Ist eine solche Vertragsbindung überhaupt legal?
Vielen, vielen Dank für die Hilfe!
Daniella



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 29.02.2012, 15:14
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.003
Standard AW: Mietvertrag Kündigungsverzicht über 5 Jahre gültig?

Hallo,

so einen Mietvertrag sollten Sie keinesfalls unterschreiben. Der Standard Kündigungsverzicht liegt bei 2 Jahren und kann maximal 4 Jahre betragen. Wichtig dabei ist, dass beide Parteien für den Kündigungsverzicht vorgesehen sind, also Mieter und Vermieter.

Wie Sie lesen sind 5 Jahre schon einmal vom Gesetzgeber her nicht möglich.

Des Weiteren sollten Sie bedenken: Wenn sich Ihre Situation einmal ändern sollte, Freund, Kind, Heirat, Scheidung, neuer Arbeitsplatz, so kommen Sie nicht aus dem Mietvertrag raus (auch wenn der Kündigungsverzicht in Ihrem Fall hier eh nicht gültig wäre). Ich meine das eher allgemein für einen befristeten Mietvertrag.

Mit dem Stellen des Nachmieters haben Sie nämlcih auch keinerlei Sicherheiten, da der Vermieter keinen Nachmieter akzeptieren muss, egal wieviele Sie ihm vorstellen.

Mein Rat:
Deshalb Finger weg von einem Mietvertrag mit beidseitigem Kündigungsverzicht!


Mietrecht Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.03.2012, 19:32
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2012
Beiträge: 189
Standard AW: Mietvertrag Kündigungsverzicht über 5 Jahre gültig?

Zitat:
Ist eine solche Vertragsbindung überhaupt legal?
Als Individualvertrag/-vereinbarung schon. In einem Formularvertrag auch. Aber dann nur bis max. 4 Jahre in Form eines gegenseitigen Verzichts auf eine ordentliche (fristgerechte) Kündigung.

Zitat:
Muss ich lediglich einen Nachmieter liefern, sollte ich frühzeitig ausziehen wollen?
Ach ja, das leidige (nicht tot zu kriegende) Märchen mit dem Nachmieter.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietvertrag

Stichworte
befristet, kündigungsausschluss, kündigungsverzicht, mietvertrag, nachmieter

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
befristeter Mietvertrag 5 Jahre gültig? silvia78 Kündigung 1 17.11.2011 18:19
Mietvertrag, Kündigungsverzicht, Vorzeitige Beendigung des Mietvertrages… Honey1988 Kündigung 1 17.11.2011 18:15
Langfristiger Mietvertrag gültig? Ditz Mietvertrag 3 30.09.2011 18:50
Ordentliche Kündigung bei Kündigungsverzicht auf 4 Jahre wegen Arbeitwechsel möglich? chiefneeb Mietvertrag 2 16.03.2011 13:53
Vertrag über 3 Jahre wollen nach 6 Monaten raus Dörthe Mietvertrag 3 02.07.2010 10:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Mietvertrag
Mietvertrag Kündigungsverzicht über 5 Jahre gültig?