Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 11.08.2021, 19:27
ligno18 ligno18 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2021
Beiträge: 1
Standard Betriebskostenabrechnung relativ hoch

Moin zusammen,
bin neu hier bei euch, hatte zuvor nie Probleme mit meinen ganzen Abrechnungen in den Letzten Wohnungen aber jetzt bei der Aktuellen Wohnung scheint mir die letzte (erste Abrechnung) doch etwas komisch vor.

Situation: wir (3 Personen) sind in diese Wohnung am 01.08.20 eingezogen und wohnen bis jetzt hier. Die Betriebskostenabrechung für 2020 ist jetzt gekommen, und scheint mir sehr hoch, zu dem müssen wir fast 370 € nachzahlen obwohl wir schon monatlich ein hohen Betrag dafür abgemacht haben.

Ich setzt gleich die Fotos von den Briefen rein, vllt erkennt ihr da schon was,
mir ist auf jeden Fall aufgefallen, das die Kosten für Trinkwasseruntersuchung 2x in Rechnung gestellt wurde, einmal auf der Abrechnung von der Verwaltungsfirma und ein mal auf der Rechnung von der Heizungsfirma.

Der zweite Punkt der mir noch ins Auge gefallen ist, ist das die Heizkosten nicht Richtig berechnet sind, es wurden an Heizung 6009 Einheiten für das ganze Jahr verbraucht, da wir aber nur 5 Monate im letzten Jahr drin wohnen, müssen wir Theoretisch laut Gradtagetabelle ca 40 Prozent davon übernehmen, das währen dann ungefähr bei 2500 Einheiten und nicht wie in Rechnung gestellt 5829 Einheiten.

Sehr ihr das auch so wie ich oder habe ich da nur ein Denkfehler drin oder fällt euch noch etwas auf?










Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen