Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.10.2009, 12:45
Xaser Xaser ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2
Standard Badezimmer und Heizung defekt, was tun?

Hallo liebe Gemeinde

Ich wohne seid ca 4 Jahren in meiner ersten Wohnung und habe bereits ein Problem.
Ich habe bei der Wohnungsübergabe (Übergabe fand durch den Hausmeister statt) einen Zettel unterschrieben,woraufhin ich bestätige, dass die Wohnung in Ordnung sei. Das Problem ist jetzt , dass bei der Übergabe das Badezimmer nicht beleuchtet war und auch kein Fenster hat und ich so ersteinmal und auch durch den Termindruck gesagt habe, es sei alles in Ordnung und unterschrieb,weil ich ja nicht viel sehen konnte.
Jetzt nach 4 Jahren habe ich mehere Probleme mit dem Badezimmer. Die Entlüftungsanlage funktioniert nicht mehr, wodurch Schimmelpilzbefall verstärkt wird,die Fliesen brechen langsam weg (schon 8 Fliesen defekt), das Waschbecken löst sich langsam von der Wand und das gravierenste ist, dass 3 von 4 Heizkörpern nicht mehr funktionieren! Und langsam wird es kalt.
Ich habe bereits vor 1 Jahr mit einem Vermieter telefoniert und ihm alles geschildert, woraufhin er mir Telefonisch versicherte "Ja so geht das ja nicht, da muss was gemacht werden!" Und die Zeit verging.....
Nach einem Vieltel Jahr kam immer noch nichts. Ich habe Ihm ein Schreiben geschickt, mehrmals versucht anzurufen (Ich denke so ca 30-40x) - Keine Antwort.
Erst nachdem ich mit einem Fremden Telefon Ihn anrief ging er ran und nach einem kleinen Gespräch sagte er "Ja so wie Sie mir das geschildert haben, hörte es sich nicht so schlimm an, die renovierung des Badezimmers muss ich auf nächstes Jahr verschieben und wegen der Heizung rufe ich einen Montour ,der das repariert!" Das war vor 2Wochen und es hat sich kein Heizungsarbeiter gemeldet bei mir!

WAS SOLL ICH MACHEN?
Ich habe zum Teil Angst, dass er die Mietkaution einbehält bei Auszug oder noch schlimmer er legt mir die Reparaturen des Badezimmers zu Last!
Ich bitte euch um Hilfe, weil ich ein gutgläubiger Mensch bin und immer daran geglaubt habe, es würde sich was tun.....

Mit Freundlichem Gruß
Xaser



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen