Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Miete und Miethöhe

Miete und Miethöhe Fragen zum Thema Miete, z.B. Miethöhe, Mieterhöhung, Mietminderung, usw.

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Mieterhöhung

Miete und Miethöhe - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.01.2021, 01:45
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 4
Standard Mieterhöhung

Hallo Community,
Ich hoffe man kann mir eine Rat geben. Mai 2017 bin ich in mein Wohnung eingezogen und habe jetzt ein Brief erhalten von mein Vermieter das sich die Miete um 70 euro erhöht zum ersten Mai! Kaltmiete war 580 und soll jetzt auf 650 euro erhöht werden.Die Begründung füg ich mal einfach das Brief mal ein ohne Namen warum die Miete erhöht wurde.bedanke mich im Voraus.
Mfg




Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Geändert von Leocan (31.01.2021 um 01:53 Uhr) Grund: Foto neu hoch geladen
Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 31.01.2021, 21:32
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.345
Standard AW: Mieterhöhung

Ohne das Schreiben zu kennen, ist eine Antwort nicht möglich. Wo also ist dieses Schreiben?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2021, 06:09
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 4
Standard AW: Mieterhöhung

Zitat:
Zitat von Leocan Beitrag anzeigen
Hallo Community,
Ich hoffe man kann mir eine Rat geben. Mai 2017 bin ich in mein Wohnung eingezogen und habe jetzt ein Brief erhalten von mein Vermieter das sich die Miete um 70 euro erhöht zum ersten Mai! Kaltmiete war 580 und soll jetzt auf 650 euro erhöht werden.Die Begründung füg ich mal einfach das Brief mal ein ohne Namen warum die Miete erhöht wurde.bedanke mich im Voraus.
Mfg

Zitat:
Zitat von Regenmacher Beitrag anzeigen
Ohne das Schreiben zu kennen, ist eine Antwort nicht möglich. Wo also ist dieses Schreiben?
Hab das mal hier als foto hoch geladen aber iwie klappt es nicht. Jetzt hab ich als link hier —> https://www.bilder-upload.eu/bild-be...50284.jpg.html
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2021, 09:56
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.345
Standard AW: Mieterhöhung

Eine Begründung für die Mieterhöhung muss der Vermieter nicht benennen. Er muss aber den Mietspiegel anführen, falls es einen gibt. Und er darf die Nettomiete um nicht mehr als 20% erhöhen. Das ist in diesem Fall noch weit entfernt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2021, 10:07
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 4
Standard AW: Mieterhöhung

Ein ganz bestimmte gibt es nicht was das mietspiegel betrifft er hat eine Beispiel vom wohnungsboerse.net mir zu gesendet was nicht günstig ist als, beispiel gibt es auch vergleichbare Zahlen das ist dann deutlich weniger als Wohnungsboerse.net! Mir geht es eigentlich auch darum muss ich sein erhöhung direkt akzeptieren oder kann ich ihn ja als beispiel auch andere interseiten zeigen die Mietspiegel?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.02.2021, 10:23
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.345
Standard AW: Mieterhöhung

Noch einmal. Eine Mieterhöhung ist nur mithilfe des offiziellen Mietspiegels der Stadt Schwelm möglich. Gibt es keinen, was Sie ja eigentlich wissen sollten, dann muss der Vermieter entweder 3 Vergleichswohnungen in Lage, Baujahr etc. benennen, oder ein Gutachten bestellen.

Hinweise auf Mietpreise in Wohnungsbörsen usw. sind kein Mietspiegel und als solche nicht verwendbar. Machen Sie ihrem Vermieter einen Vorschlag, den Sie vom Preis her verkraften können. So wie es im Moment aussieht, ist das Mieterhöhungsbegehren gescheitert.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2021, 18:09
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2021
Beiträge: 4
Standard AW: Mieterhöhung

Erstmal bedanke ich mich für ihre Antworten👏🏼 Mit ihm ist zu reden ist gute Idee aber er ist so ein richtige Sturkopf umd droht mit Klage! Und zum Mietspiegel was zu sagen hier bei uns in der Stadt gibt es kein offiziele ! Wie gesagt alles preise von internet abgeguckt und verlangt einfach ! Neben der Klagedrohung ist auch die Aussage von ihm sehr erfreulich „ dann ziehen sie aus“ finde ich auch sehr gut
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Miete und Miethöhe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Miete und Miethöhe
Mieterhöhung