Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Betriebskosten und Nebenkosten

Betriebskosten und Nebenkosten Fragen zum Thema Betriebskosten und Nebenkosten zur Miete

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Abrechnung falsch, wie weiter

Betriebskosten und Nebenkosten - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2011, 05:53
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 12
Standard Abrechnung falsch, wie weiter

Ah es geht.

GuMo!

Fragen über Fragen zur Abrechnung:

Muss der Vm den Strom der Heizpumpe bei Heizkosten sepparat aufführen oder geht das da mangels Zähler einfach über Allgemeinstrom?

Muss er bei Allgemeinstrom den Anbieter sowie Anfangs und Endstand bennennen?

Bei Versicherungen fehlt der Anbieter und die Art.

Winterdienst ( wir fegen) stehen exakt 50 Euro. Das kommt mir komisch vor . Soviel ( 4 Parteien) für Besen, Schieber+Salz? Und das ist vom Januar. November hatte er schonmal angeblich 51 Euro komma was diesen Posten, allerdings auf der anderen Abrechnung.
Geht das eben einfach ohne Beleg?

Danke



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 06.07.2011, 10:02
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Abrechnung falsch, wie weiter

Zitat:
Muss der Vm den Strom der Heizpumpe bei Heizkosten sepparat aufführen oder geht das da mangels Zähler einfach über Allgemeinstrom?
Dieser Strom wird über Allgemeinstrom abgerechnet. Ein eigener Zähler ist nicht erforderlich. Erlaubt wäre aber auch eine Pauschale, die am Energieverbrauch (Öl, Gas) gekoppelt ist. Ist für die Mieter aber teurer. Die Angabe des Verbrauchs in kWh ist ausreichend. Man kann sich ja die Rechnung des Stromlieferanten zeigen lassen.

Zitat:
Bei Versicherungen fehlt der Anbieter und die Art.
Lassen Sie sich die Originalrechnungen zeigen. Dazu ist der Vermieter verpflichtet. In der Abrechnung muss er die Versicherung nicht nennen.

Zitat:
Winterdienst ( wir fegen) stehen exakt 50 Euro
Vermieter, nicht Forum fragen. Schneeschieber muss der Vermieter bezahlen, Streusalz, o.ä. die Mieter.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.07.2011, 12:29
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 12
Standard AW: Abrechnung falsch, wie weiter

Also der VM muss Besen und Schneeschieber selbst zahlen? Echt? Haben sie eine Quelle?

Ich wollte ja nur wissen ob es nicht etwas hoch vorkommt quasi 100 Euro für Wintermaterial binnen 3 Monate für 4 Mietparteien...

Danke für die ersten Tipps
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.07.2011, 18:44
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 12
Standard AW: Abrechnung falsch, wie weiter

Noch ne Frage bitte:

Laut Techem Punkt Abrechnungsservice. Wohl gemerkt sind die Erfassungskosten sepparat erfasst.
Muss den Abrechnungsservice der Vm zahlen, richtig?
Kann ich irgendwie den Vm ( auf Kulanz?) bitten die Gebühren für die Vorjahre auch zu erstatten?

Gibts da Urteile?

Lg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.07.2011, 18:16
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Abrechnung falsch, wie weiter

Die Erfassung und Abrechnung der Heizkosten durch einen Dienstleister sind auf die Mieter umlegbar, also nichts mit Erstattung der Vorjahre.

Sie sollten sich mal die Betriebskostenverordnung durchlesen:

http://www.deutschesmietrecht.de/Ext...bskostenVO.pdf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.07.2011, 20:38
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 12
Standard AW: Abrechnung falsch, wie weiter

Ja ja die Erfassungskosten sind ja separat aufgeführt und dann unter sonstiges nochmal Abrechungsservice...
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Betriebskosten und Nebenkosten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohnungsanzeige falsch, kalte Wohnung, viele Mängel - fristlos kündigen möglich? sushi0901 Kündigung 2 09.11.2010 12:12
Anspruch auf zwei Satz Schlüssel und Wohnungsgröße falsch! schmelli Mietrecht allgemein 3 28.07.2010 23:57
Hausmeister falsch Abgerechnet - Diskriminierung? Nichtraucher Betriebskosten und Nebenkosten 6 01.06.2010 08:51
Abrechnung Wasserkosten? Kathrin0303 Betriebskosten und Nebenkosten 4 01.07.2009 16:37
Weiss langsam nicht mehr weiter... sputnikfreak Mietrecht allgemein 1 16.02.2009 19:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Betriebskosten und Nebenkosten
Abrechnung falsch, wie weiter