Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Rechte und Pflichten

Rechte und Pflichten Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter, z.B. Hausordnung, Haustiere, Lärm, Schlüssel, usw.

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Internetanschluss Verantwortung des Vermieters

Rechte und Pflichten - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.09.2022, 19:42
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2022
Beiträge: 1
Standard Internetanschluss Verantwortung des Vermieters

Wir sind Anfang des Jahres innerhalb des Hauses umgezogen bzw. haben die Wohnung mit einem anderen Mieter getauscht.

Zuvor hatten wir Internet und mit der neuen Wohnung nicht mehr. Dieser steht uns aber laut Mietvertrag zu. Es sind eigentlich insgesamt sieben Wohnungen und auch sieben Internetanschlüsse, doch da ein anderer sich die Garage ausgebaut hat, werden theoretisch acht Internetanschlüsse benötigt. Ich weiß nicht, ob dieser Umbau genehmigt oder gemeldet ist oder ob man überhaupt verpflichtet ist, dies irgendwo zu melden. Wir gehen davon aus, dass der Mieter des Garagenumbaus nun die uns zustehende Internetleitung benutzt. Jedenfalls ist am Verteilerkasten im Keller zu erkennen, das sieben Anschlüsse in Benutzung sind

Wenn wir nachfragen, wird behauptet, dass dieser Mieter einen mobilen Internetstick oder eine GigaCube verwendet. Zudem waren die dafür vorgesehenen Verteilerdosen schon vor dem Einzug vorhanden. Soweit ich das recherchieren konnte, muss ein Vermieter dauerhaft gewährleisten, dass die Wohnung mit Telefon und Internet versorgt wird, wenn beim Einzug eine Telefondose vorhanden war. Ist das Richtig? Was sind unsere Rechte und wie setzen wir diese um oder besser gesagt fordern sie uns am besten ein.



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 11.09.2022, 10:39
Edo Edo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2021
Beiträge: 38
Standard AW: Internetanschluss Verantwortung des Vermieters

Ich kann hier kein Problem erkennen, jedenfalls nicht für euch. Denn ihr braucht nur dem Internetanbieter informieren, dass ihr im Haus umgezogen sein und beauftragen, dass ein Techniker kommt, um im Verteilerkasten euren Anschluss auf die Leitung der neuen Wohnung umklemmt. Das ist technisch gar kein Problem. Lediglich den Technikereinsatz müsst ihr vermutlich bezahlen.

Der andere Mieter, mit dem ihr die Wohnung getauscht habt, scheint kein Internet zu brauchen, denn sonst wäre das Problem schon früher aufgetreten.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Rechte und Pflichten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Besichtigungsrecht des Vermieters Rico Kündigung 3 09.05.2018 10:44
Kündigungsrecht des Mieters bei irreführenden Angaben des Vermieters jaqueline.suess Kündigung 6 05.04.2012 16:20
Kein Internetanschluss möglich Lexx Rechte und Pflichten 2 15.07.2010 18:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Rechte und Pflichten
Internetanschluss Verantwortung des Vermieters