Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Betriebskosten und Nebenkosten

Betriebskosten und Nebenkosten Fragen zum Thema Betriebskosten und Nebenkosten zur Miete

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Nebenkosten um 60% erhöht, sowie komplett fragwürdige Abrechnung! Bitte um Hilfe!

Betriebskosten und Nebenkosten - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.04.2013, 16:53
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2013
Beiträge: 5
Standard Nebenkosten um 60% erhöht, sowie komplett fragwürdige Abrechnung! Bitte um Hilfe!

Wohne seid 2008 in einem Zweifamilienhaus als Mieter der oberen Etage. Darunter wohnt meine Vermieter mit Ihrem Sohn. 2008 bezog ich die 2-Raum Wohnung 65qm mit 450€ Kalt + 50€ NK allein. Bis 2010 wurde eine Nebenkostenabrechnung durch eine Firma erstellt. Auf Anfrage meiner Vermieterin aufgrund der steigenen Nebenkosten beschlossen wir mündlich keine Nebenkostenabrechnung mehr zu vollziehen. Damit erhöhten wir die NK auf 100€. 2011 kam nur ein Überblick von Ihr worin die steigenden Kosten der Firmen ersichtlich gemacht wurden. Nun als Ihre NK-Abrechnung 2012 ins Haus flog haute es mich fast vom Stuhl! Statt der 100€ NK wurde dies innerhalb von 8 Tagen auf 160€ erhöht sowie 722€ Nachzahlung.

Nun mein Anliegen an Euch.....

Das Haus ist in Würfelform gebaut mit jeweils 65qm 1.OG(ich), ca.65qm EG sowie komplett ausgebautem Keller ebenfalls ca.65qm (genutzte Wohnräume) der Mieterin.

Sie berechnet alle Kosten durch nur 130qm gesammte Wohnfläche durch 2.

1. Darf Sie den möblierten Keller mit Heizung und Wasser auslassen?Oder müsste es so sein 130qm Mieterin / 65qm ich?
2. für 4x 60W Flurlampen und Außenbewegungsmelder Strom Haus Licht/Heizung 468€ also 234€ für mich
3. von diesen Kostenarten möchte Sie je die Hälfte:
Grundsteuer, Umlage Wasser/Boden, Straßenreinigung, Trinkwassergebühr, Schmutzwassergebühr, Strom Haus Licht/Heizung, Gebäudeversicherung, Gasverbrauch Heizung, Schornsteinfeger......

(die Patronen in den Heizkörpern sind scghon 2 Jahre komplett leer)

4. darf ich bei Einsichtnahme der Rechnungen Fotos per Handy machen???


Danke allen die sich hier mit Rat & Tat beteiligen



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 15.04.2013, 19:50
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Nebenkosten um 60% erhöht, sowie komplett fragwürdige Abrechnung! Bitte um Hilfe!

Zitat:
4. darf ich bei Einsichtnahme der Rechnungen Fotos per Handy machen???
Ja, dieses Recht hat man als Mieter.

Zitat:
Danke allen die sich hier mit Rat & Tat beteiligen
Ich will mal so sagen, hier ist ein Forum, das Tipps und Ratschläge gibt. Sie erwarten aber eine kostenlose Rechtsberatung. Und das darf und kann ein Forum nicht leisten.

Lassen Sie sich am besten von einem Anwalt für Mietrecht beraten, dem Sie dann auch den Mietvertrag und die anderen Unterlagen vorlegen können.

Aber ganz ehrlich. Wer so naiv ist und den Weg einer korrekten Abrechnung verlässt, darf sich nicht wundern, dass er ausgenommen wird.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2013, 20:56
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2013
Beiträge: 5
Standard AW: Nebenkosten um 60% erhöht, sowie komplett fragwürdige Abrechnung! Bitte um Hilfe!

Danke für die Antwort...

sind seid kurzem im Mieterbund aber haben schon fast 2 Wochen auf nen Termin gewartet und die Beratung war auch nich grade hilfreich. Haben ja Rechtsschutz mit 0€ Selbstbeteiligung aber will das ja nich gleich rechtlich beginnen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.04.2013, 08:44
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Nebenkosten um 60% erhöht, sowie komplett fragwürdige Abrechnung! Bitte um Hilfe!

Zitat:
aber will das ja nich gleich rechtlich beginnen
Und dann sucht man in einem Forum nach Hilfe, warum wohl haben Anwälte ihren Job gelernt?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.04.2013, 09:16
Sange
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Nebenkosten um 60% erhöht, sowie komplett fragwürdige Abrechnung! Bitte um Hilfe!

Zitat:
Zitat von sonichVermieter Beitrag anzeigen
Danke für die Antwort...

sind seid kurzem im Mieterbund aber haben schon fast 2 Wochen auf nen Termin gewartet und die Beratung war auch nich grade hilfreich. Haben ja Rechtsschutz mit 0€ Selbstbeteiligung aber will das ja nich gleich rechtlich beginnen
Nun, der Mieterbund darf beraten, ein Forum mit diesem Zuschnitt eben nicht.

Man sollte aber auch nicht glauben, dass eine RSV in ein Verfahren einsteigt, wenn es keinen Sinn hätte bzw. keine Aussicht auf Erfolg vorhanden wäre.
Befassen Sie sich bitte mal mit dem Vorgang der Kostenzusage in ihrem Vertrag, wenn sie damit liebäugeln.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Betriebskosten und Nebenkosten

Stichworte
nebenkosten, nebenkostenabrechnung, wohnfläche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wurden einfach gekündigt ohne grund BITTE UM HILFE Elada Kündigung 2 04.01.2013 05:11
Fragwürdige Nebenkosten für Gartenpflege cheyyoga Betriebskosten und Nebenkosten 2 09.05.2012 15:22
Probleme mit Vermieter und Strom - Bitte um Hilfe ClaudiaEben Mietrecht allgemein 7 19.02.2012 13:59
Bitte um Hilfe wegen Kündigung. Musska Kündigung 1 03.03.2009 19:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Betriebskosten und Nebenkosten
Nebenkosten um 60% erhöht, sowie komplett fragwürdige Abrechnung! Bitte um Hilfe!