Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Kündigung

Kündigung Fragen zum Thema Kündigung, z.B. fristlose Kündigung, ordentliche Kündigung, usw.

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Kündigung bei Arbeitslosigkeit?

Kündigung - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.01.2013, 15:22
msa msa ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2013
Beiträge: 2
Standard Kündigung bei Arbeitslosigkeit?

Hallo

ich werde ab mitte februar in einer anderen stadt einen job beginnen. dazu muss ich von realtiv weit weg umziehen. nun werde ich diese woche in diese stadt fahren, da ich mir wohnungen anschaue, in die ich mit meiner frau einziehen muss.

die ersten 6 monate des jobs sind probezeit, danach unbefristet. was ist nun, wenn mir der job nicht gefällt oder ich aus irgendeinem grund gekündigt werde? kann ich dann auf den mietvertrag aussteigen? ich weiß nicht, welche vertragslaufzeit der mietvertrag haben wird. spielt das bei arbeitslosigkeit überhaupt eine rolle? der punkt ist, das ich mich nur ungern für 2 jahre oder so an die wohnung binden möchte, wenn ich nicht genau weiß, das ich wirklich für mindestens 2 jahre dort arbeiten werde.



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 29.01.2013, 17:12
Sange
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kündigung bei Arbeitslosigkeit?

Ein Arbeitsvertrag ist in keiner Weise an den Mietvertrag gekoppelt.
Das bedeutet, dass der Verlust oder die Änderung eines Arbeitsplatzes keine Möglichkeit des ordentlichen Ausstiegs aus einem Mietvertrag bietet.

- Die Kündigungsfrist eines Mieters beträgt 3 Monate. Dazu § 573c BGB.
Lesen Sie dazu bitte im BGB Gesetz: § 573c BGB - Fristen der ordentlichen Kündigung

- Eine Möglichkeit wäre ein Mietaufhebungsvertrag mit dem Vermieter

- Oder die Gestellung eines Ersatzmieters
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2013, 19:05
msa msa ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2013
Beiträge: 2
Standard AW: Kündigung bei Arbeitslosigkeit?

vielen dank für die antwort.

heißt das übrigens auch, das die 3-monate-frist gilt, auch wenn es sich um einen mietvertrag über 2 jahre handelt? muss die kündigungsregel gesondert im vertrag erwähnt werden, damit die 3-monate-regel nicht mehr gilt?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.01.2013, 19:23
Sange
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kündigung bei Arbeitslosigkeit?

Ich gehe jetzt davon aus, dass es sich um einen Kündigungsverzicht handelt und nicht um einen Zeitmietvertrag nach § 575 BGB.
Wenn eine Befristung über 2-Jahre besteht, dann kann man auch erst nach 2 Jahren kündigen bzw. der Mietvertrag endet automatisch. Der Mietvertrag gibt darüber Auskunft.

Aber wie schon geschrieben könnte dann ein Mietaufhebungsvertrag oder ein Ersatzmieter eine Möglichkeit sein um früher aus dem Vertrag zu kommen. Der Vermieter muss aber zustimmen.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Kündigung

Stichworte
arbeitslosigkeit, arbeitsvertrag, fristlose kündigung, kündigung, kündigungsverzicht, ordentliche kündigung, zeitmietvertrag

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kündigung des Mietvertrags vor Mietantritt wegen Arbeitslosigkeit Annalena Kündigung 2 19.10.2012 15:42
Untermietvertrag bei Arbeitslosigkeit Spriddi Mietvertrag 1 15.03.2012 15:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Kündigung
Kündigung bei Arbeitslosigkeit?