Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietrecht allgemein

Mietrecht allgemein Fragen zum Thema Mietrecht, die in keine passende Kategorie passen

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Alter Keller nicht abschließbar, neuer Kellerraum feucht

Mietrecht allgemein - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.08.2014, 22:50
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2014
Beiträge: 1
Frage Alter Keller nicht abschließbar, neuer Kellerraum feucht

Hallo Forum,

wir sind Anfang des vorigen Monats umgezogen.
Laut Mietvertrag gehört ein Kellerraum zu unserer Wohnung (Baujahr des Hauses noch vor 1930). Bei der Besichtigung wurde der zur Wohnung gehörende Kellerraum besichtigt (groß und trocken), es wurden keine weiteren Angaben zum Kellerraum von Seiten des Vermieters gemacht.
Bei Wohnungübergabe erklärte der Vermieter, dass der Keller nicht abgeschlossen werden dürfe, da der Wasserabsperrhahn durch diesen Keller zu erreichen sei. Darauf hin haben wir gesagt, dass uns das nicht recht ist (Werkzeuge und dergleichen wollen wir nicht für jeden zugänglich lagern). Der Vermieter hat uns darauf hin einen anderen Kellerraum zugewiesen (halb so groß). Die einzige Anmerkung zu diesem Raum war, dass das Straßenseitige Fenster repariert werden müsse, da man es von außen öffnen könne.

Wir haben nach gerade einmal 8 Wochen festgestellt, das sämmtliche Sachen im Keller feucht sind und der Putz von der Wand bröckelt.

Auf die Feuchtigkeit angesprochenw ar die bisherige Reaktion des Vermieters "Sie hätten ja den anderen Keller haben können".

Wie sieht das aus? Habe ich ein Recht darauf, meinen Keller abschließen zu können? Muss der Absperrhahn jederzeit zugänglich sein (für alle Mieter)?

Über Antworten freue ich mich.

Danke



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 26.08.2014, 09:12
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.000
Standard AW: Alter Keller nicht abschließbar, neuer Kellerraum feucht

Hallo,

wenn der Keller Bestandteil des Mietvertrags ist, dann hat der Vermieter auch für die ordnungsgemäße Nutzbarkeit der Räumlichkeiten zu sorgen.

Abschließen des Kellerraums:
Der Mieter hat grundsätzlich das Recht seinen Kellerraum abschließen zu können. Allein schon aus dem Grunde, dass dies von Versicherungen gefordert ist, sollte es zu einem Schaden, Diebstahl oder ähnlichem kommen. Der Vermieter hat kein Anrecht auf einen Zweitschlüssel. Dies gilt auch, sollte sich dort ein Haupthahn für Gas oder Wasser befinden. Im Notfall wird die Tür aufgebrochen und der Schaden geht dann zu Lasten des Mieters.

Lösung: Deponieren Sie einen Zweitschlüssel bei einem vertrauenswürdigen Mitmieter im Haus und setzen Sie den Vermieter darüber in Kenntnis.

Feuchter Keller: Wie bereits im Eingangssatz angesprochen ist der Vermieter für die Nutzbarkeit des Kellers verantwortlich, sollte dieser Bestandteil des Mietvertrags sein. Dies bedeutet im Folgeschluss, dass der Keller trocken zu sein hat, sodass dort Dinge und Habseeligkeiten ordnungsgemäß gelagert werden können. Andernfalls ist sogar eine Mietminderung möglich, lesen Sie dazu bitte hier: Mietminderung: Keller feucht oder nass (Feuchtigkeit im Keller)


Ich hoffe die Auskünfte waren hilfreich, Mietrecht Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietrecht allgemein

Stichworte
besichtigung, feuchtigkeit, keller, mietminderung, schaden, umzug

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alter Aufzug raus - Neuer rein WaNNaBe Reparaturen und Modernisierung 2 28.01.2014 12:38
Umbaumaßnahmen im Keller nicht angekündigt Kernseife Reparaturen und Modernisierung 0 07.07.2013 00:53
Fahrrad darf nicht in eigenen Keller maslowski Rechte und Pflichten 4 20.12.2010 18:59
Mietvertrag Kellerraum r.küch. Mietvertrag 1 14.10.2010 16:21
Kellerraum innerhalb der Wohnung soll nun als Wohnfläche angerechnet werden... marie Mietvertrag 1 04.01.2010 19:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Mietrecht allgemein
Alter Keller nicht abschließbar, neuer Kellerraum feucht