Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietrecht allgemein

Mietrecht allgemein Fragen zum Thema Mietrecht, die in keine passende Kategorie passen

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Vermieter behält Kaution ein trotz einwandfreiem Übergabeprotokoll

Mietrecht allgemein - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.03.2017, 20:18
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2017
Beiträge: 1
Standard Vermieter behält Kaution ein trotz einwandfreiem Übergabeprotokoll

Hallo liebe Community,

ich habe ca 1,5 Jahre in einer Wohnung (Erstbezug) gewohnt. Bei der Übergabe war die Wohnung augenscheinlich in sehr gutem Zustand und so ist das Übergabeprotokoll auch mängelfrei.
Nun scheint die Nachmieterin etwas genauer hingeschaut zu haben und hat einige Mängel entdeckt. So haben einige Fenster (bodentief) Kratzer in der unteren Hälfte, welche aber kaum sichtbar sind. Weiterhin hat der Belag einige Dellen und Kratzer, welche man auf Fotos auch gut sehen kann. Dieser Punkt ist der einzige, der im ÜbergabeProtokoll frei gelassen wurde. Der Vermieter behält nun seit 6 Monaten die Kaution ein und will zusätzlich noch Geld für den Tausch der Fenster. Auf einmal meint er, wir hätten nicht ordentlich geputzt und das die Mängel nicht sichtbar waren. Er beruft sich auf die Übergabe mit der Nachmieterin und spricht von mehreren "neutralen" Zeugen, die die Mängel bestätigen.
Ich war beim Mieterschutzbund und habe mich beraten lassen. Der Anwalt ist trotz des einwandfreien Protokolls der Meinung, dass der Fall nicht so eindeutig ist und das es zu einem Vergleich kommen kann. Weiterhin sagt er, dass Richter nach ihrem Ermessen entscheiden und es nicht so eindeutig ist, wie ich es erst eingeschätzt habe.
1) Kann mir jemand eventuell Urteile oder Verfahren mit ähnlicher Konstellation nennen oder mir sagen, wo ich hierzu am besten nachforschen kann?
2) Stimmt es, dass Richter trotz eines einwandfreien Protokolls zu Ungunsten eines Mieters entscheiden könnte? Die Mängel waren ja nicht böswillig versteckt.

Vielen Dank schon mal für diejenigen, die sich die Zeit nehmen, mir zu antworten. Falls das Thema bereits so vorkam, entschuldigt, ich habe gesucht, aber nichts gefunden.



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 02.03.2017, 08:19
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.345
Standard AW: Vermieter behält Kaution ein trotz einwandfreiem ÜbergabeProtokoll

Entschuldigung, aber Sie sind hier im falschen Film. Der Anwalt des Mietervereins ist mit dem Fall betraut, deshalb sollte man seinem Urteil trauen. Dieser Anwalt hat auch als einziger das Gefühl dafür, wie die zuständige Kammer am Amtsgericht entscheiden wird. Jeder Amtsrichter ist frei in seinen Entscheidungen, darum hilft es nicht, wenn ein anderes Gericht zu einem anderen Urteil kam.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.06.2017, 09:41
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2017
Ort: Potsdam
Beiträge: 13
Standard AW: Vermieter behält Kaution ein trotz einwandfreiem Übergabeprotokoll

Ich glaube nicht, dass der Vermieter es hier so "einfach" hat. Wenn er es nicht festgestellt hat, dann ist das eindeutig sein Problem, dafür gibt es ja das Protokoll. Er könnte ja genauso im unvermieteten Zustand ne Party in der Wohnung gefeiert haben, durch die die Schäden entstanden sind. Protokoll ist unterschrieben, Thema erledigt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2018, 09:14
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2017
Beiträge: 30
Standard AW: Vermieter behält Kaution ein trotz einwandfreiem Übergabeprotokoll

Wenn das Übergabeprotokoll bereits unterschrieben war und die Nachmieterin erst später weitere Mängel gefunden hat, dann geht das wohl auf Kosten des Vermieters.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.06.2018, 09:25
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.345
Standard AW: Vermieter behält Kaution ein trotz einwandfreiem Übergabeprotokoll

@itzebitz27
Der Eingangsbeitrag ist über ein Jahr alt. Ob es da noch Sinn macht darauf zu antworten?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.06.2018, 09:37
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2017
Beiträge: 30
Standard AW: Vermieter behält Kaution ein trotz einwandfreiem Übergabeprotokoll

Das habe ich übersehen, Verzeihung.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietrecht allgemein

Stichworte
fenster, mieterschutzbund, mietkaution, mängel, nachmieter, vergleichsmiete, übergabeprotokoll

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vermieter behält Teil der Kaution ein Rebefi Mietrecht allgemein 2 01.10.2013 21:33
Zusätzliche Renovierung trotz Übergabeprotokoll freigeradeaus Reparaturen und Modernisierung 2 26.12.2012 17:04
Vermieter behält Kaution seit 10 Monaten ein. thomas neugebauer Rechte und Pflichten 4 28.09.2012 11:51
Kautionsrückzahlung erfolgt nicht trotz Übergabeprotokoll Susanna82 Mietrecht allgemein 1 31.05.2012 08:37
Einbehalt der Kaution trotz Übergabeprotokoll claudi Mietrecht allgemein 1 08.05.2009 17:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Mietrecht allgemein
Vermieter behält Kaution ein trotz einwandfreiem Übergabeprotokoll