Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Erbrecht Forum - Themen > Schenkung

Schenkung Alle Fragen zum Thema Schenkung
(Schenkungssteuer, Höhe, Schenkung statt Erbe)

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Höhe und Freibetrag - Schenkung

Schenkung - Erbrecht Forum für Erben und Erblasser

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2013, 18:02
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 2
Standard Höhe und Freibetrag - Schenkung

Hallo,
ich habe eine Frage: welche Form eines Nießbrauches * kommt für den nachstehend beschriebenen Sachverhalt in Frage?

Herr und Frau W. bezahlen die Kosten für den Kauf eines Pflegeappartement in Höhe von ca. 131.000 Euro in einem Seniorenheim zu 100 % aus ihrem eigenen Vermögen, sowie die anfallenden Nebenkosten ( Grunderwerbsteuer, Notar u.a. )
Die beiden Söhne werden je zur Hälfte als Eigentümer, mit dem Nießbrauch für die Eltern in das Grundbuch eingetragen. .
Die Eltern erhalten einen Nießbrauch, bis zu Ihrem jeweiligen Tode.
Danach erlischt dieses.
Die Söhne sind danach lastenfreie Eigentümer.

Solange erhalten die Eltern die Mieteinnahmen, zahlen die Verwaltungs- und Instandhaltungskosten und versteuern die Einnahmen im Rahmen Ihrer Einkommensteuerererklärung selbst.

Sie haben den Anspruch auf steuerliche Berücksichtigung der AfA und der Herstellungskosten.

Frage: welcher Nießbrauch kommt für die o.a. Regelung als die geeignete in Betracht ?

Welche Vor- oder Nachteile ergeben sich hierdurch für beide Vertragsparteien ?

Zuwendungsnießbrauch *
Teilentgeltlicher Zuwendungsnießbrauch
Entgeltlicher Zuwendungsnießbrauch
Unentgeltlicher Zuwendungsnießbrauch

Vorbehaltsnießbrauch *

Gemäß Steuergesetzgebung gelten hierfür die vorgesehen Freibeträge von 400 000 Euro pro Person ?

Herzlichen Dank vorab schon für Antworten.

Grüße
HGW_Rentner



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 15.11.2013, 09:42
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 2
Standard AW: Höhe und Freibetrag - Schenkung

Hallo,
anscheinend ist die Beantwortung meiner Frage leider doch nicht recht einfach.

Da ich da recht zeitnah eine Antwort benötige, sollte ich wohl doch einen Fachmann aufsuchen...???

Schöne Grüße
HGW_Rentner
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.11.2013, 10:22
Benutzerbild von Recht-Einfach
Administrator
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 2.003
Standard AW: Höhe und Freibetrag - Schenkung

Ich muss gestehen, dass der Sachverhalt den Spielraum an Möglichkeiten eines Forums übersteigt.

Wenn ich Ihnen etwas empfehlen kann, dann wären das unsere Möglichkeiten der Online- oder telefonischen Rechtsberatung. Hierbei liegen Sie in der Regel unter den Kosten einer Erstberatung bei einem Anwalt vor Ort:
Erbrecht Rechtsberatung (Schenkung) - Beratung durch Erbrecht Anwalt

Vielleicht hilft Ihnen unser Angebot dann in der Richtung weiter. Freundliche Grüße und viel Erfolg,


Erbrecht Einfach
__________________

Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!


Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Erbrecht Forum - Themen > Schenkung

Stichworte
abschreibung, freibetrag, herstellungskosten, nebenkosten, nießbrauch, schenkung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zulässige Höhe Instandhaltungskosten Kerstina Reparaturen und Modernisierung 5 17.04.2013 22:41
Freibetrag für pflegende Angehörige renniko Erbrecht allgemein 3 27.02.2013 09:46
Höhe von Betriebkosten und Heizkosten in Ordnung? tigervonmalaysia Betriebskosten und Nebenkosten 4 20.05.2012 22:36
Mietanpassung in welcher Höhe? Corinna Miete und Miethöhe 4 29.03.2009 13:55
Höhe der Maklerprovision JuliaKR Mietrecht allgemein 5 09.02.2009 17:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Schenkung
Höhe und Freibetrag - Schenkung