Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Rechte und Pflichten

Rechte und Pflichten Rechte und Pflichten von Mieter und Vermieter, z.B. Hausordnung, Haustiere, Lärm, Schlüssel, usw.

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

NACH Mietende: Recht des Mieters auf Verrechnung von Mietrückständen mit Mietkaution

Rechte und Pflichten - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.04.2014, 19:19
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 2
Standard NACH Mietende: Recht des Mieters auf Verrechnung von Mietrückständen mit Mietkaution

Hallo liebe Forengemeinde,
hat der Mieter das Recht Mietrückstände mit der Mietkaution verrechnen zu lassen, wenn das Mietverhältnis schon BEENDET ist?
Während des Mietverhältnisses ist dies nicht möglich (Abwohnen der Kaution nicht zulässig), aber wie ist dies, wenn kein Mietverhältnis mehr besteht?
Gibt es hierzu Rechtsquellen?
Vielen Dank für jede Hilfe.
VG
Frank



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Telefonische Soforthilfe oder kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!

Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage telefonisch stellen oder ein Angebot per E-Mail anfordern:

Telefonische Rechtsberatung: Die Kosten für eine telefonische Beratung betragen durchschnittlich ca. 12 €

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 05.04.2014, 08:31
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.331
Standard AW: NACH Mietende:Recht des Mieters auf Verrechnung von Mietrückständen mit Mietkauti

Verstehe jetzt die Frage ehrlich gesagt nicht so ganz. Laut § 535 BGB hat der Mieter die Pflicht, die vereinbarte Miete zu bezahlen. Von Rechten des Mieters ist in diesem Zusammenhang nichts im BGB zu finden.

Welche Rechte der Vermieter hat, um an sein Geld (Miete) zu gelangen ist eine andere Geschichte und hängt einzig vom Vermieter ab.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2014, 10:47
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2014
Beiträge: 2
Standard AW: NACH Mietende:Recht des Mieters auf Verrechnung von Mietrückständen mit Mietkauti

Selbstverständlich besteht während des Mietverhältnisses die Pflicht für den Mieter, die Miete zu zahlen (der Vermieter stellt ihm ja als Gegenleistung Mieträume zur Verfügung).
Wenn aber aufgrund unfreiwilliger Zahlungsschwierigkeiten Mietrückstände bestehen, das Mietverhältnis schon normal beendet ist, die Räume perfekt zurückgegeben wurden, keine Nebenkosten mehr abzurechnen sind......also mit Ausnahme der Mietrückstände alles in Ordnung ist UND eine Barkaution beim Vermieter hinterlegt ist, die größer ist als die Mietrückstände:
Kann der Mieter jetzt die Mietrückstände mit der Barkaution verrechnen lassen, oder kann der Vermieter verlangen, dass erst die Mietrückstände bezahlt werden, obwohl die als Mietsicherheit dienende Barkaution hierzu hergenommen werden könnte und keinem anderen Zweck eigentlich mehr dienen könnte (kein laufendes Mietverhältnis mehr / keine weiteren Forderungen, Ansprüche des Vermieters).
Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.04.2014, 12:41
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.331
Standard AW: NACH Mietende:Recht des Mieters auf Verrechnung von Mietrückständen mit Mietkauti

Zitat:
Wenn aber aufgrund unfreiwilliger Zahlungsschwierigkeiten Mietrückstände bestehen,
Das ändert aber nichts.
Zitat:
Kann der Mieter jetzt die Mietrückstände mit der Barkaution verrechnen lassen,
Noch einmal: Der Mieter kann garnichts, nur der Vermieter bestimmt, was mit der Kaution passiert, da hat der Mieter kein Mitspracherecht.
Zitat:
keine weiteren Forderungen, Ansprüche des Vermieters).
Auch das bestimmt nicht der Mieter. Bis 6 Monate nach Auszug hat nämlich der Vermieter die Möglichkeit, Schadensersatz für verdeckte Schäden anzumelden. Erst wenn diese Zeit verstrichen ist, kann der Mieter verlangen, dass seine Kaution abgerechnet wird.
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Rechte und Pflichten

Stichworte
kaution, mietende, mieter, mietkaution, mietrückstand

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mietkaution nach 6 Monaten noch nicht zurückgezahlt Beko Rechte und Pflichten 1 06.11.2012 09:46
Vertragsübernahme nach Tod des Mieters Fasteddi Mietvertrag 1 28.10.2012 15:32
Nach Kündigung des Mieters wurde Mietvertrag befristet verlängert Vermieter 27 Mietrecht allgemein 3 10.03.2012 14:18
Kündigung des Mieters, Recht auf Wohnungsübernahme vom Eigentümer? biene Mietvertrag 3 10.03.2010 10:50
Pflichten des Mieters bei Auszug nach fristloser Kündigung Mopri Kündigung 4 21.01.2010 13:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Rechte und Pflichten
NACH Mietende: Recht des Mieters auf Verrechnung von Mietrückständen mit Mietkaution