Recht Forum

Forum - Recht Ratgeber
Forum Hilfe - Erste Schritte

Mietrecht Ratgeber

Mietrecht
BGB Mietrecht Gesetz
(Mietrechtsgesetz)
Betriebskostenverordnung
(BetrKV - Gesetz)
Muster Kündigung Mietvertrag
Mietvertrag Vordruck
Mietrecht Muster, Checklisten
und Vordrucke
Mietrecht Anwalt - Beratung
Anwalt für Mietrecht finden

Erbrecht Ratgeber

Erbrecht
Erbschaftssteuergesetz (ErbStG)
und Schenkungssteuergesetz
BGB Erbrecht Gesetz
(Erbrechtsgesetz)
Erbrecht Anwalt - Beratung

Nebenkosten sparen

Strom Preisvergleich
Gas Preisvergleich
DSL Preisvergleich

Geld und Finanzen

Kostenloses Girokonto Vergleich
Tagesgeld Vergleich und
Zinsrechner
Festgeld Vergleich und
Zinsrechner
Kreditkarten Vergleich
Kostenloses Girokonto für
Studenten
Kostenlose Kreditkarte für
Studenten

Recht Einfach

Ratgeber Recht und Forum
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt

Zurück   Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietrecht allgemein

Mietrecht allgemein Fragen zum Thema Mietrecht, die in keine passende Kategorie passen

Forum Recht und Ratgeber - unsere Kategorien:
  • Allgemeines - Forum Regeln, Feedback, Support, Umfragen und allgemeine Diskussion
  • Mietrecht Forum - Mietvertrag, Miete, Betriebskosten, Nebenkosten, Reparaturen, Recht und Pflichten, Kündigung, Mietrecht allgemein
  • Muster - Mietvertrag und Kündigung

Kostenlos im Recht Forum registrieren - Frage stellen und Erfahrungen austauschen - Kostenlose Hilfe zum Thema Recht - Ratgeber

Neuer Vermieter durch Hausverkauf

Mietrecht allgemein - Mieter Forum und Vermieter Forum - Mietrecht

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.09.2012, 23:45
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 2
Ausrufezeichen Neuer Vermieter durch Hausverkauf

Hallo,
"mein" Haus ist verkauft! Ich wohne seit 7 Jahren in meiner Wohnung, zahle 460€ Miete, plauschal (incl. aller Nebenkosten, auch Strom), was für mich und meinem Vor-Vermieter OK war! -
Der Neue Vermieter will den Strom sperren, sodass ich selber anmelden und natürlich auch zahlen muss. So würde sich meine Pauschal-Miete auf ca. 500-510€ erhöhen. (Ich gehe recht sparsam mit Strom um)
Ich kenne: "Kauf bricht Miete nicht."
Aber trifft DAS im diesem speziellem Fall auch zu???
Für Antworten wäre ich dankbar!!!
Gruss Alegria



Dieses Forum dient dem Meinungsaustausch! Es findet keine Beratung durch einen Rechtsanwalt statt!

Eine schnelle, kurzfristige und günstige Rechtsberatung vom Anwalt erhalten Sie hier:
Jetzt kostenloses Angebot per E-Mail von einem Anwalt für Mietrecht oder Erbrecht anfordern!

Mit Zitat antworten
Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt - telefonische Rechtsberatung und Online Beratung:
Fragen Sie jetzt einen Anwalt - telefonisch oder per E-Mail

Dieses Forum kann Ihr Problem nicht lösen? Kein Problem!


Dann nutzen Sie unseren Service der günstigen Mietrecht und Erbrecht Rechtsberatung durch einen Anwalt. Sie können Ihre Frage einfach per E-Mail stellen. Fordern Sie hier unverbindlich ein Beratungsangebot an:

Online Rechtsberatung: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für Ihren Sachverhalt an

> Anwalt für Mietrecht fragen


> Anwalt für Erbrecht fragen


  #2  
Alt 27.09.2012, 06:10
Sange
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neuer Vermieter durch Hausverkauf

Zitat:
Ich wohne seit 7 Jahren in meiner Wohnung, zahle 460€ Miete, plauschal (incl. aller Nebenkosten, auch Strom), was für mich und meinem Vor-Vermieter OK war! -
Offensichtlich handelt es sich um einen Pauschalvertrag, der seit Jahren Bestand hat.

Der § 566 BGB Abs.1 sagt: (1) Wird der vermietete Wohnraum nach der Überlassung an den Mieter von dem Vermieter an einen Dritten veräußert, so tritt der Erwerber anstelle des Vermieters in die sich während der Dauer seines Eigentums aus dem Mietverhältnis ergebenden Rechte und Pflichten ein.

Ich sehe daher für den neuen Eigentümer keine Möglichkeit diese vertragliche Vereinbarung, selbst wenn sie mündlich wäre, zu ändern.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2012, 14:03
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Neuer Vermieter durch Hausverkauf

Zitat:
zahle 460€ Miete, plauschal (incl. aller Nebenkosten, auch Strom),
Sollte zu den Nebenkosten auch die Heizung gehören (Bruttowarmmiete), dann kann Ihr Vermieter mit dem Hinweis auf die Heizkostenverordnung den Mietvertrag ändern, denn ein Vertrag mit einer Bruttomiete incl. Heizung ist unzulässig.

Da ändert sich auch nichts daran, dass Ihr Mietvertrag anders lautet.

energieverbraucher.de | BGH-Urteile zu Betriebs- und Heizkostenabrechnung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.09.2012, 15:28
Sange
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neuer Vermieter durch Hausverkauf

Diese angesprochene Regelung in der neuen Heizkostenverordnung läßt Ausnahmen zu.

Aber insgesamt hätte dies nichts mit der Einbeziehung der Stromklosten in die Mietkosten zu tun. Dieser Punkt würde nicht geändert werden können.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.09.2012, 18:12
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 2.349
Standard AW: Neuer Vermieter durch Hausverkauf

Zitat:
Diese angesprochene Regelung in der neuen Heizkostenverordnung läßt Ausnahmen zu.
Und welche wären das? Egal ob Mehrfamilienhaus oder "Einliegerwohnung", Heizkosten müssen entweder nach Verbrauch oder nach Wohnfläche berechnet werden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.09.2012, 20:09
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 2
Standard AW: Neuer Vermieter durch Hausverkauf

Danke Euch für Eure Antworten. So sehe ich das auch!

ABER: Wieso MÜSSEN die Heizkosten abgerechnet werden, wenn wir Mieter = 3 Wohnungen mit der Pauschale einverstanden und zufrieden sind??? Uns ist es SO recht (keine Nachzahlung) und der Vermieter hat scheinbar auch keine Nachteile.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.09.2012, 05:16
Sange
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neuer Vermieter durch Hausverkauf

Zitat:
Zitat von Regenmacher Beitrag anzeigen
Und welche wären das? Egal ob Mehrfamilienhaus oder "Einliegerwohnung", Heizkosten müssen entweder nach Verbrauch oder nach Wohnfläche berechnet werden.
- Mein Hinweis auf die Ausnahmen ist allgemein zu verstehen
- § 11 der HeizkostenV gibt darüber Auskunft
- wenn eine verbrauchsabhängige Messung des Heizungsverbrauchs nicht möglich ist - soetwas gibt es immer noch sehr häufig - dann kann auch eine "Warmmiete" vereinbart werden

Wie schon gesagt, hat dies aber mit den vereinbarten Stromkosten in der "Pauschalmiete" nichts zu tun. Diese Vereinbarung gilt auch für den Erwerber im Rahmen des § 566 BGB.
Zitat:
ABER: Wieso MÜSSEN die Heizkosten abgerechnet werden, wenn wir Mieter = 3 Wohnungen mit der Pauschale einverstanden und zufrieden sind??? Uns ist es SO recht (keine Nachzahlung) und der Vermieter hat scheinbar auch keine Nachteile.
Mit Zitat antworten
Hierüber geben die §§ 3 bis 7 der HeizkostenV Auskunft.

Geändert von Sange (28.09.2012 um 05:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

  Mietrecht Forum und Erbrecht Forum - Recht Ratgeber > Mietrecht-Forum - Themen > Mietrecht allgemein

Stichworte
betriebskosten, nebenkosten, pauschalmiete, strom

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erbrecht - sonstiges Hausverkauf Recht auf Urkunde hoppla Erbrecht allgemein 1 18.06.2012 12:07
Was kann ein neuer Vermieter alles für Unterlagen verlangen? keineanhnung Mietrecht allgemein 4 14.12.2010 17:06
Mieterhöhung / neuer Vermieter / Modernisierung zerschmetterling Miete und Miethöhe 1 30.07.2010 14:10
Neuer Vermieter - Mieterhöhung zu befürchten? kalakke Miete und Miethöhe 1 10.11.2009 20:14
Neuer Vermieter - kann ich außerordentlich kündigen? kumquat Kündigung 1 30.08.2009 20:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.1


Erbrecht Forum und Mietrecht Forum - Schnelle Hilfe zu Rechtsfragen, Muster und Vorlagen
Ratgeber Recht - Ihr Forum für Mieter und Vermieter, sowie Erben und Erblasser
Frage zum Thema: Mietrecht allgemein
Neuer Vermieter durch Hausverkauf